Vertrauen in Wachstum
• Kleinkinder fördern wir in ihrer allgemeinen
  Entwicklung, Koordination und ihren
  motorischen Fähigkeiten
• Wir verbessern Schulfertigkeiten wie zuhören,
  hinschauen, mitschreiben oder konzentrieren
• Wir testen und beraten Sie zur Händigkeit Ihres
  Kindes und fördern grafomotorische Fertigkeiten
• Wir stärken soziale Kompetenz, Selbstwert
  und Motivation Ihres Kindes/Jugendlichen
• Alltags- und Handlungskompetenz fördern wir
  im Einzel- oder Gruppensetting mit erfolgreich
  erprobten Therapieprogrammen
• Wir bieten verschiedene Entspannungsmethoden
  für Kinder und Jugendliche an
• Sie als Eltern arbeiten aktiv mit, Gespräche mit
  Erziehern und Lehrern begleiten die Therapie

Indikationen:
Entwicklungsstörung, Verhaltens- und emotionale Störung,
frühkindlicher Autismus, Störung des Sozialverhaltens, Cerebralparese,
Morbus Down, Teilleistungsstörung, Dyspraxie, Sensorische
Integrationsstörung, frühkindliche Hirnfunktionsstörung,
Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, zentrale Verarbeitungsstörung,
Hyperkinetisches Syndrom, AD(H)S u.v.w.